Übung

Technische Übung

Personen in Notlage
Fahrzeuge: Rüst-Lösch (RLFA-2000), Teleskopmastbühne (Steiger), Unimog (Last)

Am Übungsplan stand eine technische Übung. Übungsannahme war mehrere Personen in Notlage und der Zugang war nur über das Brückengeländer möglich. Nachdem sich der Einsatzleiter ein Bild der Lage machen konnte, orderte dieser die Fahrzeuge zum Einsatzort. Vor Ort wurden dann der Unimog mit dem Kran und unsere Teleskopmastbühne in Stellung gebracht. Die Einsatzstelle wurde abgesichert und die ersten Kameraden wurden mit Winden zu den Verletzten abgeseilt. Nach der Erstversorgung wurde mit der Rettung der Personen begonnen, wo auch Hebekissen zum Einsatz kamen. Mit einem Übungs Defibrillator wurde auch eine Puppe reanimiert. Nach zwei Stunden konnte die Übung positiv abgeschlossen werden.

Lustig is’ des net …
Atemschutzübung
Menü