Eine Woche nach den Erwachsenen hat die Jugend die Chance ihr Können in Bewerben zeigen zu können. Unsere Feuerwehrjugend (Laa/Kottingneusiedl) hat auch in Tulln am 9. Juli am Landesbewerb teilgenommen. In Bronze haben sie 60,16 Sekunden gebraucht und leider 10 Fehlerpunkte bekommen. Der Staffellauf in Bronze wurde in 85 Sekunden fehlerfrei bewältigt.

In Silber haben die Wettstreiter fehlerfreie 65,49 Sekunden geschafft und den Staffellauf in 80,73 Sekunden gelaufen. Hiermit haben sie den 3. Platz errungen uns sich für den Bundesbewerb qualifiziert.

Wir gratulieren herzlich!

Menü